{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Durchladen. Entsichern. Feuer! - Die 10 besten Film-Shootouts

Seit kurzem ist Wolfsnächte auf Netflix zu sehen. Ein gelungener Psycho-Thriller (wir vergaben in unserer Kritik 7 Punkte), der im Grunde kein großes Actionfest ist. Doch Regisseur (Green Room) überrascht den Zusschauer mit einer wirklich famosen Shootout-Szene. Grund genug die für uns 10 besten Shootouts in eine Top-Liste zu packen. 

Wenn ihr von Action nicht genug bekommt, 2014 haben wir bereits die besten Actionszenen aller Zeiten vorgestellt. Dort findet ihr sicherlich noch mehr Schießerei als hier.

Was sind eure Favoriten?

10
Big 5a38d53be4f1d

Criminal Squad

Viele hatten einen bleihaltigen Actionfilm erwartet, doch die zweite Regiedebüt von bietet nur zu Beginn und am Ende richtige Action, dann aber auch ordentlich. Vor allem der Showdown, wenn das MG auf der Motorhaube eines PKW platziert wird, machte Fans von bulligen Shootouts sehr glücklich.

9
V0sbcmqpvmbxinzxv587nh8ere3

Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis

Hier bewies erstmalig, dass er Action wunderbar in Szene setzen kann. Die finale Konfrontation zwichen den Bürgern von Sandford und dem Londoner Cop Nicolas Angel ist gekonnt gefilmt, bietet wunderbarre Details und ist darüber hinaus auch noch brüllend komisch. Ach ja, der einzige Film in diesem Ranking, in dem niemand stirbt. Auch das verdient Respekt.

8
Lzpwprjqbifpev5uohfok0kcntw

Matrix

Mit den Jahren hat der Film vielleicht einiges von seiner Sogwirkung verloren, die Schießerei in der Hochhauslobby gehört aber definitiv nicht dazu. Was die Wachowskis da audiovisuell komponiert und inszeniert haben verschlägt einem auch knapp 20 Jahre nach der Premiere immer noch den Atem.

7
Ewhvfg7pucgeayba5runyffvayx

The Raid

Klar, im Fokus steht eigentlich Martial-Arts, aber der kurze wenn auch überaus intensive Shootout im Treppenhaus zeigt mehr als deutlich, dass diese Perle des Genres auch mit Pistolen und Gewehren grandiose Action erzeugen kann. Vor allem wie Regisseur Gareth Evans visuell Spannung aufbaut ist bemerkenswert. Wenn sich diese dann mit voller Wucht entlädt gibt es nur noch reine Kinetik, direkt aus dem Schlund der Hölle.

6
Big john wick poster 01

John Wick

Wenn Keanu Reeves als Ex-Killer wieder zur Waffe greift und innerhalb von kurzer Zeit die maskierten Invasoren in seinem Haus niedermäht, dann ist da so herrlich präzise und filigran in Szene gesetzt, dass man gerne mehr davon gesehen hätte. Einen Wunsch den der Film erfüllt und zwar mit der Schießerei im Club.

5
Lyhlnseahwozg5adwrzob5rt01

Django Unchained

Tapezieren a la . Der Shootout in der Plantagenville der Candies überzeugt vor allem durch seine durchaus überraschende, comichaft übersteigerte Gewalt. Am Ende sind die Wände rot und die toten Körper liegen wie durchbohrte Kartoffelsäcke auf dem Boden. Ein platschender, brutaler Spaß. Au Revoir, Lara Lee Candie-Fitzwilly und danke für den White Cake.

4
44syji4rv7tjyhrpzmruj5ujdyj

Shoot 'Em Up

Schwer hier eine Wahl zu treffen, denn der Film ist im Grunde ein einziger Shootout. Dabei ist es ziemlich egal wo und wann geballert wird. Bei der Geburt eines Kindes? Kein Problem. Während eines Fallschirmsprungs? Nichts leichter als das. Während des Sex? Feuer trifft auf Feuer. Sein wir ehrlich, der Film ist bescheuert, eine Art Bugs Bunny-Cartoon für infantile Erwachsene mit Hang zur Action und gerade deswegen ist er so gut und muss einfach in diese Liste.

3
Nae6ouewli8d0x5ixpfpxnuipot

The Wild Bunch -Sie kannten kein Gesetz

Was hier ablieferte war damals ein Skandal. Eine gewalttätige Symphonie, mit Projektilen als Instrumenten. Dieser Western durchlöcherte nicht nur seine Figuren, sondern auch den Mythos des Wilden Westens. Der ehrenwerte Cowboy? Dieser Film spuckt auf ihn, bzw. mäht ihn im Trommelfeuer nieder. Damals wie heute ein betörend verstörender Kraftakt.

2
8cfuc5qptne5nhlxwvyzpkil3xs

Hard Boiled

Es gibt viele famose Shootout aus der Ära des Heroic Bloodsheds, aber das Hospital Shooting dieses Films bleibt einfach unerreicht und unvergessen. Ein famoser One-Take und einfach eine bärenstarke Actionszene. Zum Glück wurde s Actionnfest endlich de-indiziert (siehe hier).

1
3120sw9sczgrhtlzytyopdlfsef

Heat

Sein wir ehrlich: Denkt man an Shootouts im  Film, denkt man zuerst an die legendäre Straßenschlacht aus Michael Manns dreistündigem Opus Magnum. Es ist rasant, gewalttätig, gnadenlos, direkt, spannend und immer noch eine Lehrstunde, wie man Schießereien im Film so umsetzt, dass man sie nie wieder vergisst.

Wird geladen...